29.12.2012:

Wir wünschen für das neue Jahr

alles Gute & Liebe,

viele großartige Momente,

viel Glück, Gesundheit und Zufriedenheit !

Aber wir freuen uns auch über das vergangene Jahr, mit vielen Begegnungen, neuen Erfahrungen, Bekanntschaften und vor allem über wunderschöne kleine und große "Glücksmomente".

Dafür und für vieles mehr ein  liches Dankeschön !!!

 

Grinsekatze Enya lässt vor Silvester die erste Rakete krachen

 (sie hat uns ja auch lange genug auf die Folter gespannt):

 Wir erwarten Anfang Februar 2013 kleine Streiflis >klick< !!!

Juhuuuuuu !

 

Unsere Fellnasenbande präsentiert voller Stolz ihr Weihnachtsgeschenk

 

 

 

23.12.2012:

  Weihnachtszeit

"Mach´ es wie der Weihnachts(fellnasen)bär,

der nimmt das Leben nicht so scher,

lässt keine Sorgen durch sein Fell,

er liebt die Welt ganz warm und hell.

Und sollte sie mal dunkel sein,

dann genießt er sie bei Kerzenschein".

(Verfasser unbekannt)

Vielleicht beschert uns ja Enya die "frohe Kunde" ihrer Trächtigkeit zu Weihnachten, oder lässt die "Rakete" zu Silvester steigen ??? Es bleibt spannend und wir voller Ungeduld...

 

21.12.2012:

Ein erster Weihnachtswunsch hat sich bereits erfüllt: Luzie (siehe News vom 12.12.12) hat ein neues Zuhause gefunden, wo sie sich lt. ersten Angaben so richtig wohl fühlt ! Wir freuen uns sehr mit der kleinen Mausund wüschen ihr und den neuen Dosis eine wunderschöne gemeinsame Zukunft !

 

16.12.2012:

3. Advent und somit aller höchste Zeit für das Fotoshooting für die Weihnachtspost: Wie jedes Jahr das reinste Abenteuer, da die Fellnasen sich "natürlich" absolut nicht für das Posen begeistern können - so wie auch Enya (Foto oben) .

Neuigkeiten wissen wir keine zu berichten, auch da spannt uns Enya weiterhin auf die Folter   ( Geduld wird wohl weiterhin nicht zu unseren Stärken gehören...).

Auch heute möchten wir nochmals auf die kleine Luzie hinweisen und alle Besucher von ganzem en um ihre Hilfe bitten, damit die kleine Samtpfote bald ein schönes neues Zuhause erhält !

 

12.12.2012:

Heute waren wir mit unserem Mac zur Routineuntersuchung bei unserer Tierärztin. Natürlich konnten wir es uns nicht nehmen lassen, die kleine Luzie persönlich in Augenschein zu nehmen. Am liebsten hätten wir sie sogleich mit nach Hause genommen, wenn auch dies nur vorübergehend als Pflegestelle hätte sein können. Doch das wäre nicht im ihrem Sinne gewesen, da wir Luzie von Herzen ein dauerhaftes neues Zuhause wünschen. Ihr Stammbaum wurde inzwischen gefunden und eigentlich heißt sie Eira, wird aber Luzie gerufen. Sie ist eine wirklich sehr hübsche Britenmaus und verträgt sich mit anderen Fellnasen. Zwar ist Luzie noch recht scheu, ließ sich aber auf den Arm nehmen und konnte die Streicheleinheiten durchaus genießen .

Daher gilt unsere heutige News allein ihr.

Falls Jemand der kleinen Samtpfote ein neues Zuhause bieten kann und möchte, so meldet Euch doch bitte bei uns !

 Luzie, geb. 24.04.2012

 

09.12.2012:

Schöne Vorweihnachtszeit: Es wird gemütlich, besinnlich und auch vergnüglich, denn was gibt es schöneres für unsere Fellnasenbande, als die Weihnachtsdeko zu bestaunen und sie auf ihre Vergänglichkeit zu prüfen ? Sternchen finden über Nacht - wie von Geister(pfötchen)hand - einen neuen Platz und auch ein kleiner Weihnachtswichtel ist "seltsamerweise" ein wenig gewandert (...).

Am aller schönsten ist es jedoch, die erste Weihnachtspost zu erhalten !

Unser "Erstling" macht den Anfang - vielen lieben Dank an die Dosis.

Zoé ´s Gismo

( geb. 23.05.2009)

 

Luzie (News vom 24.11.2012) sucht noch einen neuen Kuschelplatz - mehr mit nur einem >klick< !

 

 

03.12.2012:

Wir waren fleißig unterwegs :

 

Enya war auf Liebesurlaub, tja nun heißt es feste Däumchen & Pfötchen drücken !!! Sollten die gemeinsamen "Schmusestunden" erfolgreich gewesen sein, erwarten wir Anfang Februar 2013  kleine süße "Streiflis". Aber noch ist es für Gewissheit, ob es geklappt hat, leider viel zu früh und die nächsten 2-3 Wochen bis dahin werden für uns mal wieder voller Ungeduld verstreichen ...

 

Enya

Und da wir schon mal "in der Nähe" waren, mussten wir die Gelegenheit natürlich für einen Besuch bei Kitty & Kumpel Bellamy nutzen. Ein herzliches Dankeschön für die Einladung und die wirklich tollen Stunden im "Schwabenländle" !

Mit einem >klick< geht es zu denn Fotos, welche wir mitgebracht haben.

Kitty

Kumpel Bellamy

 

Lucy & Tommy

25.11.2012:

Pünktlich zum sonntäglichen "update" erhielten wir auch heute wieder neue Fotos unsere "Minaturpünktchen" >klick< .

Hach wie schön - vielen lieben Dank !

 

24.11.2012:

Unsere Tierärztin und ihr Praxisteam sind sehr im Tierschutz engagiert und haben aktuell  zwei reinrassige Britenbärchen zu vermitteln, welche sich sehnsüchtig & dringlich ein neues Zuhause wünschen.

Mehr Infos unter "Zuhause gesucht" oder hier >klicken< !

 

20.11.2012:

Nachschlag: Darauf kann man doch nicht bis nächsten Sonntag warten :

Juhu, wir haben erneut viele neue Fotos von Carlos & Molly erhalten.

Mehr mit nur einem >klick< !

 

Einfach unzertrennlich

 

18.11.2012:

Diese Woche haben uns die ersten Fotos von Lucy & Tommy in ihrem neuen Zuhause (>klick<) und auch sogleich von Moona & Mosby erreicht! Wow, es ist einfach total schön zu wissen, dass es "unseren" Samtpfötchen "saugut" geht - grins .

Dankeschöööööööööööööööön !!!!

Ansonsten ist es weiterhin sehr ruhig, das ersehnte "Rolligkeitgemaunze" von Enya bleibt weiterhin aus - schnief. Es wird wohl noch seine Zeit dauern, bis es wieder Neuigkeiten in der Kinderstube des Zweitälerlandes gibt. Bis dahin genießen wir die gemeinsame Zeit mit ausgiebigem Spielen und Schmusen, sowie mit intensiven Streicheleinheiten mit unserer Fellnasenbande .

Lucy

Tommy

Moona & Mosby

Mosby

Moona

 

11.11.2012:

Leider gibt es keine "wirklichen" Neuigkeiten im Zweitälerland.

Es ist etwas ruhiger geworden nach dem Auszug unserer Miniaturpünktchen, die eine oder andere Fellnasen sucht nach ihrem Spielkameraden, besonders Joy scheint sie zu vermissen, aber das wird schon werden . Mit erneutem Rummel in unserer Kinderstube lässt es weiterhin auf sich warten, da Streifchen Enya leider keinerlei "Mamaambitionen" zeigt. Na ja, dafür tobt sie nun mit Joy durch die Bude, wobei sich auch Aimee und Fée fleißig beteiligen.  ♥ Unsere vier Musketiere halten zusammen

Hier die letzten Fotos

 unserer Miniaturpünktchen Tommy & Lucy 

vor ihrem Auszug.

Tommy : "Synchronabhängen" mit Mama Aimee

Mamapünktchen Aimee

Lucy: Allabendliches Bauchkraulritual

 

09.11.2012:

Heute haben Tommy & Lucy ihre Köfferchen gepackt und sind gemeinsam in ihr neues Zuhause gezogen.

Wir freuen uns so sehr, dass die beiden Miniaturpünktchen zusammenbleiben dürfen. Nochmals ein liches Dankeschön an die neuen Dosis ! Sicher, nachdem wir die gemeinsame Zeit mit den beiden Süßen ausgiebiger genießen konnten und dadurch auch intensiver an ihrer Entwicklung teil haben durften, fiel uns der Abschied ganz besonders schwer. Seufz, Abschiednehmen ist immer "doof" ! Es wird niemals leichter, so sehr man auch weiß, dass sie in ihrem neuen Heim heiß & innig erwartet wurden und es ihnen dort gaaaaanz bestimmt sehr gut gehen wird. 

Nun sind wir sehr gespannt auf die vielen neuen Abenteuer & spannende Geschichten, welche uns die neuen Dosis auch dieses Mal berichten werden.

 

03.11.2012: Juhu: Unser Gästebuch funktioniert wieder !

 

28.10.2012:

Leider gibt es betr. unser Wurfplanung immer noch, aber auch gar NICHTS, neues zu berichten...

Unser Gästebuch ärgert uns zudem, es gibt technische Probleme beim Anbieter, aber wir arbeiten mit Hochdruck an einer (neuen) Lösung.

Aber es gibt auch etwas schöööönes: Neue Fotos "unser Stella" haben uns erreicht, mehr hier >klick<.

Und als Leckerli gibt es heute gaaaanz viiiiele niegelnagelneue Fotos unserer Fellnasenbande !

Ignoranzia & Antirollmopsstreifchen

Enya

Lillifee (ehem. Stella) & Anusha

Joy & Lucy

Tommy & Mac

Sky

Fée & Joy

Tommy

Joy

Aimee

Lucy

 

21.10.2012:

Unser ensbrecher Mac-Kenzey feiert heute mit uns & seinen Fellnasenkumpel- und kumpelinchen seinen 14. Geburtstag: Happy Purzelday Kuschelbär !

 "Partygäste" sind unter anderem:

Lucy

Joy

Tommy

Tja, aus unseren "Miniaturstreiflis" zu Weihnachten wird es wohl leider nichts, vielleicht ja mit "viel Glück" zum Jahreswechsel (...) Enya denkt wohl eher daran den sonnigen goldenen Oktober zu genießen, anstatt auf Reisen gehen zu wollen. Hach ja, die Geduld spannt uns mal wieder auf die Folter. Wir wünschen uns ganz viele Daumendrücker.

Und: Tommy & Lucy wurden letzte Woche kastriert. Beide Minaturpünktchen haben den Eingriff bestens überstanden und toben bereits wieder fit & flink durch die Bude. 

 

14.10.2012:

Heute sind Fées Fleckchen ein halbes Jahr alt, Anlass für einen lieben Anruf vom neuen Frauchen und so durften wir Kitty fleißig beim Schnurren zuhören. Auch Aimees Pünktchen sind gestern 6 Monate alt geworden: Tommy entwickelt sich immer mehr zu einem wahren Prachtkater. Wie seine Schwestern Lucy sucht er ständig unsere Nähe. Beide Pünktchen sind wirklich sehr verschmust und wachsen uns immer mehr ans Herz. Am liebsten würden wir sie behalten, aber das wäre nicht im Sinne unserer Fellnasenbande, daher sind beide auf der Suche nach neuen Dosis. Tja und unsere Enya spannt uns weiter auf die Folter, sie tritt wohl in die Pfotenstapfen von Aimee....grummel grummel. Aber wie war das bereits letzte Woche ? "Geduld ist eine Tugend"... Ach ja: Gaaanz wichtig: Wir bedanken uns ganz  ♥lich für die fleißigen Gästebucheinträge in den letzten Tagen -> so schööööön !!!

 

Antirollmöpschen Enya

07.10.2012:

Neues gibt es nicht zu berichten, denn wie angekündigt, kehrte Ruhe ein im Zweitälerland. Allerdings hatten wir mit so viel Ruhe dann doch nicht gerechnet (...). Es ist wie verhext, denn "eigentlich" sollte eine kleine Fellnase ihre Reise zum einem "Rendezvous" antreten, aber es ist wie es immer ist: Unsere Fellnasen haben ihre eigenen Pläne, wenn es um die Wurfplanung von uns Zweibeinern geht. Und da heißt es Geduld sei eine Tugend....uff. Wir wünschen uns Ende des Jahres kleine "Steiflis", dazu jedoch erst mehr, wenn es "geschnackelt" hat .

Und:

Wir haben bereits letzte Woche eine neue Seite "Zuhause gesucht" in unsere Navigation eingefügt.

Lucy & Tommy wünschen sich neue Dosenöffner, Kuschelsklaven u. Liebhabbär

 

 

 

 

03.10.2012:

Ein weiteres Ausstellungswochenende in Donaueschingen liegt hinter uns, wir haben viele neue und super nette Leute kennen gelernt und so manche Kontakte knüpfen können. 

Alle Fellnasen haben unser erhofftes Ziel erreicht und fleißig Punkte gesammelt.

Vorerst kehrt Ruhe ein im Zweitälerland.

 Aber schon bald wird eine Fellnase wieder auf Reisen gehen, denn das nächste "Rendezvous" steht bereits an. Was der Klapperstorch wohl vor Weihnachten in unser Nestchen legt?

Unsere Ausstellungserfolge:

Fellnase Erfolge
Aimee weitere Punkte auf dem Weg zum Gr.Int.Champion (CAGCI) / Best in Variety
Enya weitere Punkte CACIB / Titel Int. Champion / 1. Punkt CAGCI
Joy 2 mal v1
Lucy 2 mal v1
Tommy 2 mal v1
   

Josie

Wir freuen uns über erneute Post von "unserer" Josie. Es geht ihr prächtig, lässt sie uns ausrichten. Sie liebt das Abhängen, die Pfoten & Seele baumeln zu lassen - aber am liebsten ihren Platz an der Sonne .

Hach ja, das kleine Schornsteinfegerchen ist nun fast 2 1/2 Jahre alt, wie schnell die Zeit verfliegt...seufz.

Danke für die schönen Fotos an die liebe Dosine

 

 

23.09.2012:

Neue Fotos von Molly & Carlos im neuen Zuhause (>klick<) haben uns erreicht: Dankeschööön !!!  Kitty & Bellamy (>klick<) haben ihren Fellnasenfreunde ein großes Päckchen geschickt, mit  vielen tollen Überraschungen - wow - vielen lieben & lichen Dank ans "Dosinchen" !

Noch gönnen wir uns eine kleine "Verschnaufpause", genießen das süße Nichtstun und die damit verbundene Ruhe, denn nächstes Wochenende sind wir erneut auf Ausstellung:

Jubiläumsausstellung am 29. und 30. September 2012

in 78166 Donaueschingen / Donauhalle

Danach haben wir unseren "Ausstellungsmarathon" bis Frühjahr 2013 beendet. "Normalerweise" besuchen wir nur 2-3 Ausstellungen im Jahr, da jedoch unsere diesjährige Wurfplanung ihre eigenen Termine hatte, fielen diese alle in den September (zumal wir die Nähe der Ausstellungsorte einfach nutzen wollten - insbesondere unseren Fellnasen zuliebe).

Aber warum Ausstellungen ???

Gaaaanz einfach: Wir freuen uns immer sehr darauf nette neue Leute kennenzulernen, Kontakte zu knüpfen, Erfahrungen auszutauschen und zu gewinnen, welche auch unserer Zucht zugute kommen und wichtig sind. "Natürlich" ist es ebenso wichtig unsere Samtpfötchen den Richtern zu präsentieren, denn nur so können wir gewährleisten, dass sie dem Rassesandart entsprechen und zur Zucht geeignet sind. Aber es macht auch großen Spaß, denn es gibt nichts schöneres als den persönlichen "Kennenlernschnupperkontakt" vor Ort !

 

16.09.2012:

 Eine "kleine aber feine" 2-Tages-Ausstellung in Rottweil liegt hinter uns. Insgesamt waren unsere Samtpfötchen mehr als erfolgreich, da unsere "Erwartungen" bei weitem übertroffen wurden. Auch wenn es ein kleiner Rahmen war, gab es dennoch Konkurrenz. Wie auch immer: Dabei sein ist alles: Besonderen Dank an das Team vom 1. ITAVC e.V.: Wir hatten reichlich Spaß und die gute Laune war mehr als ansteckend . Wir kommen wieder - keine Frage !

Fotos: Impressionen von der Ausstellung:

Lucy

Tommy & Lucy

Aimee (wer entdeckt den "Fehler" ?)

Joy

Enya

 

Tommy

 

Und hier wieder "unsere" Ausstellungsergebnisse:

Fellnase Erfolge
Aimee weitere Punkte CACIB / Titel Int. Champion / Rassesieg bei 2.Bewertung
Enya 1 weiterer Punkt CAC / Titel Champion / Best in Show / 2 Punkte CACIB
Joy 2 mal v1 / Sonderpreis / Best in Show
Lucy 1 mal v1
Tommy 2mal v1 / 2mal Best in Variety / Best in Show

 

09.09.2012:

Urlaub im Zweitälerland: Sonne, Strand und Meer ??? Neee, wir genießen die freie Zeit mit unseren Fellnasen und sind fleißig, denn wir haben gepinselt, gerümpelt & geräumt und somit ein neues Wohlfühlzimmer für alle Vier-  und auch Zweibeiner geschaffen. Klar, dass ein neuer Kratzbaum her musste. Man(n) nehme: Einen alten, einen neuen und ergänzt diese mit handwerklichem Geschick ...und "schwupps"->

Nächstes Wochenende und Ende des Monats sind wir wieder auf Ausstellung (siehe unten).

Wir werden berichten

 

Montag, den 03.09.2012:

Ein sehr schönes und erfolgreiches Ausstellungswochenende liegt hinter uns, alle Samtpfötchen, haben unser erhofftes Ziel erreicht ! Wir sind mächtig stolz auf unsere Fellnasen, denn alle haben sich super präsentiert und den "Ausstellungsstress" doch sehr gut "weggesteckt". Daher ist es um so schöner, dass wir Zweibeiner nun Urlaub haben und die Zeit Zuhause gemeinsam genießen können. Besonders schön war es wieder viele Züchterfreunde zu treffen, sich austauschen und gemeinsam über Erfolge freuen zu dürfen . Besonderen DANK an dieser Stelle an Anja & Jens, welche uns wieder so lieb mit Kaffee versorgt haben !

Foto: Lucy bei ihrer Nominierung "Best in Show"

 

Hier "unsere" Ausstellungsergebnisse:

Fellnase Erfolge
Aimee 2 Punkte auf dem Weg zum Int. Champion
Enya 2 Punkte auf dem Weg zum Champion
Joy 2mal v1 und 1mal nominiert für Best in Show
Lucy 2mal v1 und 1mal nominiert für Best in Show
Tommy 2mal v1, 1mal Sieger / Best in Variety und 1mal nominiert in Best in Show

Und:

Wir haben uns kurz entschlossen für die Ausstellung vom 1.ITAVC e.V.

 am 15. u. 16. September 2012, in 78628 Rottweil (Stadthalle), angemeldet.

 

27.08.2012:

Neuigkeiten ? Nööö !

Es ist ruhig im Zweitälerland - somit "läuten" wir eine kleine Pause ein.

Nächstes Wochenende sind wir auf Ausstellung in Mannheim (siehe News vom 19.08.2012).

Enya, Aimee, Joy, Lucy & Tommy werden uns begleiten.

Wir sind sehr gespannt wie sich unsere Fellnasen präsentieren werden und freuen uns vor allem sehr darauf viele Züchterfreunde wiederzusehen .

 

19.08.2012:

Affenhitze im Zweitälerland: Alle Zwei- und Vierbeiner sind träge, faul und lustlos...tz tz tz ! Bis auf die neuen Dosis, welche uns erneut ganz viele neue Fotos >klick< unserer Zwerge geschickt haben. WOW - Dankeschön !!!

Und: Wir gehen bald wieder auf Ausstellung, vielleicht sieht man sich ja ?!?!?!

Internationale Katzenausstellung am 01. u. 02. September 2012

 in 68163 Mannheim / Maimarktclub

&

Jubiläumsausstellung am 29. und 30. September 2012

in 78166 Donaueschingen / An den Donauhallen

 

 

Sonntag, den 12.08.2012:

Vergangene Woche haben wir viele Fotos unserer Minaturfellnasen im Neuen Zuhause erhalten, wie gut es ihnen doch geht, sieht man nach nur einem >klick< . An dieser Stelle ein liebes Dankeschöööööön an das neue Kuschelpersonal ! Ansonsten ist es recht ruhig im Zweitälerland geworden. Anfangs hat unser Nachwuchs, insbesondere Tommy sehr um seine Spielkameraden getrauert, doch inzwischen hat er sich zum "Hahn in Korb" unseres "Zwergen-Trio" gemausert.

Findet Ihr ihn auf dem Foto ? So sieht es aus wenn sich drei Minaturfellnasen in ein Körbchen "kuscheln"....oder zwängen .

Foto: Von links nach rechts: Lucy, Joy und Tommy

Unten: Unsere Süßen im Neuen Zuhause:

Kitty

Moona & Mosby

 

05.08.2012:

Und wieder hieß es Abschiednehmen:

 Moona & Mosby (ehem. Teddy Bär) sind vergangen Freitag ausgezogen. Seufz, es wird nie leichter sie ziehen zu lassen. Um so schöner ist es jedoch, wenn unsere Zwerge gemeinsam in ein neues Zuhause umziehen können, oder bereits eine "einsame" Fellnase sehnsüchtig auf sie wartet.

Wonneproppen Moona (Gewicht bei Auszug: 2655 g)

Schmusekater Mosby (Gewicht bei Auszug: 2455 g)

Und noch ein paar aktuelle Fotos ( sowie hier >klick< ) unserer Pünktchen Tommy & Lucy :

Tommy liebt seine Stinkeratten heiß und innig

Wunderfitzchen Lucy 

 

Carlos & Molly im neuem Zuhause

29.07.2012:

Zur Abwechslung hatten wir eine sehr ruhige Woche, aber von Langweile war keine Spur, denn nach wie vor wird "unerbittlich" gekuschelt, gespielt und durch die Bude gewuselt. Allen Fellnasen geht es "wunderprächtig".

Anfang der Woche haben wir die Einladung angenommen und waren bei Carlos & Molly und ihren Dosis zu Besuch (s. links). Ein liebes Dankeschön   für die super schöne Zeit bei Euch !

Mehr Fotos nur mit einem >klick< .

 

22.07.2012:

Wieder einmal liegt eine aufregende Woche hinter uns, aber wir waren auch super fleißig:

  • Kitty (ehem. Esprit) hat "ruckzuck" eine neue Dosine, incl. einen neuen Fellnasenfreund gefunden und ist "schwupps" ausgezogen - die ersten Fotos haben uns bereits erreicht (siehe unten). Dankeschön

  • Etwas völlig NEUES, auch für uns: Moona & Mosby wurden frühkastriert. Beide haben den Eingriff super überstanden und tobten bereits am selben Abend putzmunter umher. Nun steht ihrem Auszug Anfang August (dann haben  die neuen Dosis Urlaub) nichts mehr im Wege .

  • Carlos & Molly haben sich bereits bestens in ihrem neuem Zuhause eingelebt und ihre erste Einladung ausgesprochen, welche wir liebend gerne bald annehmen werden.

  • Wir haben unter aktuelle Würfe "nur noch" die Seite Aimee´s Pünktchen aktualisiert, da Fée ´s Fleckchen bereits ein neues Zuhause gefunden haben.

  • Wir haben die Seite Kinderstube / im Neuen Zuhause, für einen besseren Überblick, in Jahre unterteilt.

  • Und zu guter letzt: Fleckchen Joy >klick< hat ihre eigenen Seite erhalten

Auch von Zoé & Ninou haben uns neue Fotos erreicht.

Lucy & Tommy (Foto) wünschen sich ebenfalls so liebe neue Dosis wie ihre Minaturfellnasengefährten. Hier geht es mit einem >klick<  direkt auf ihre Seite !

Kitty (ehem. Esprit) im neuen Zuhause

           

 Kitty & ihr neuer Freund Bellamy beim gemeinsamen Frühstück: Klappt doch prima !

 

15.07.2012:

 Abschiednehmen ist einfach "doof"....auch, wenn man weiß, dass die Kleinen wirklich wunderbare neue Dosis gefunden haben. Die gemeinsame Zeit verbindet und so lässt man sie schließlich mit einem lachenden und einem weinenden Auge "ziehen". Molly & Carlos sind gestern ausgezogen: Macht´s gut ihr Zwei und lasst von Euch hören und sehen

Schmusebär Tommy

 

Alle Minatufellnasen haben die 2.Impfung wunderbar überstanden und sind topfit.

Moona & Mosby (ehem.Teddy Bär) werden noch bis Anfang August bei uns bleiben, ihre Köfferchen sind bereits gepackt.

Wir haben Joy´s Laborergebnisse (PKD / FIV / FeLV) erhalten, sie waren wie zu erwarten negativ. Ihre eigene Seite folgt in Kürze.

 

Und: HALLO !!!!  Pünktchen Lucy & Tommy sowie Schmusebacke Esprit wünschen sich ganz dolle neue Dosis und freuen sich tierisch über liebe  Kuschelkennenlernbesuche

Schleckermäulchen Esprit

Kuschelmaus Lucy

 

Kuschelzwerge

 Lucy & Tommy

 

08.07.2012:

Für einige unserer Minaturfellnasen heißt es so laaangsam "Köfferchen packen". Anfang nächster Woche geht es zur 2. Impfung.

Moona & Teddy Bär haben neue Dosis gefunden, super schöööön, dass sie gemeinsam in ein neues Zuhause umziehen dürfen.

 Miniaturpünktchen Lucy & Tommy haben ihr Köfferchen parat, sie warten sehnsüchtig auf ihren "großen Tag" und auf neue "Zwangskuschler"☺.

"Männer unter sich" : Tommy & Teddy Bär

Ach ja, wir wurden gefragt, ob die eine oder andere kleine Kuschelmaus länger bei uns bleiben kann, z.B. wenn die zukünftigen Dosis zuerst einmal in den wohlverdienten Urlaub reisen mögen - klaro: Ehrensache ! Gerne behalten wir die Kleinen auch noch eine Zeit lang länger.

Kimba (2 Jahre alt)

Zudem waren wir diese Woche auf Besuch bei Kimba (ehem. Balou / Fée ´s Wattebällchen). Er hat sich wahrlich zu einem Prachtkerl entwickelt und fühlt sich zusammen mit seinen Fell- und Nacktnasenfreunden (Zweibeiner - grins) sichtlich "sauwohl" !

Vielen lieben Dank für die Einladung und sein schönes Zuhause

                                                       

Kuckuck

Sonnenschein Moona

01.07.20.2012:

Carlos & Molly hatten diese Woche Kuschelbesuch von ihren neuen Dosis und auch sonst war so einiges an Besuch im Zweitälerland. Wir freuen uns sehr für das rege Interesse an unseren Fellnasen, über das liebe Lob für unsere Homepage, aber vor allem für die Bestätigung unserer Zuchtgedanken.

 An dieser Stelle ein ganz liebes und liches Dankeschöööööön ! 

Unsere News-Seite gehört heute unseren Miniaturfellnasen, die noch auf der Suche nach neuen Kuschelopfern sind.

Kuschelbär Tommy

Teddy Bär - sein Name ist "Programm"

Zuckerschnute Lucy

...und noch einmal unsere Süße: Moona

 

 

24.06.2012:

 Das heutige Fotoshooting hat besonders Tommy & Lucy Spaß gemacht. Tja, da so viele Bilder einfach super schööön wurden, sind die beiden unsere heutigen "Fotohelden" .

 Tommy & Lucy

Auch die letzte Woche verging wieder wie im Fluge. Die Fellnasenbande hat uns fest im Griff: Es wird getobt, gespielt, geschmust, geklettert und und und... welch ein Gewusel ! Man mag gar nicht daran denken, dass es  schon in 3 Wochen Abschiednehmen heißt. Zuvor wird noch entwurmt, geimpft und gekuschelt was das "Zeug hält" : Ehrensache !!!

 

Esprit

17.06.2012:

 Esprit steht Kopf ! Nein, aber es war insgesamt eine turbulente Woche. Der 1. Tierarztbesuch liegt hinter uns, die Zwerge wurden allesamt das 1. Mal geimpft und gechipt.

 

Moona & Tommy

Carlos & Molly dürfen zu unserer Freude zusammenbleiben, sie haben liebe Dosis gefunden. Vielleicht haben die beiden Süßen, auf dem Fotos links, ja das selbe Glück ?! Teddy Bär, Tommy, Lucy und Moona sind noch auf der Suche nach neuem Kuschelpersonal. Aktuelle Fotos unserer Minaturfellnasen finden sich auch diese Woche wieder in der entsprechenden Kinderstube.

 

 

Joy / unser Pünktchen

Auch wenn es ja längst kein Geheimnis mehr ist, nun ist es offiziell: Unser Pünktlich bleibt bei uns.

"Kunterbunte Namensgebung": Im Zweitälerland dürfen die neuen Dosis den Namen, bis zur Beantragungsfrist der Stammbäume, aussuchen. Danach sind wir gefragt (was zwischen uns immer zu "heißen" Diskussionen" führt ) .

 

Dunkelblaubändchen im Doppelpack

10.06.2012:

Nachdem die 2. Wurmkur längst hinter unseren Fleckchen & Pünktchen liegt, geht es nächste Woche auf zur 1. Impfung. Wir sind schon sehr gespannt, wie ihnen die Autofahrt und der Tierarztbesuch wohl "schmecken" wird. 

Unsere "Schmuse-Teddys" folgen uns auf Schritt & Tritt, sie sind wirklich ständig in unserer Nähe um vehement ihre Kuschel- und Spieleinheiten einzufordern.

 

Schmunzelpünktchen Dunkelblaubändchen

03.06.2012:

Unglaublich wie schnell die letzte Woche verflog ! Unsere Nachwuchsfellnasen sind die reinsten "Fressmonster" geworden und haben längst unser Reich erobert: Es gibt kein Halten mehr, somit wird das wöchentliche Fotoshooting bei solchen "Quirlis" immer mehr zur Herausforderung.

 

Zuckerschnute Dunkelblaubändchen

28.05.2012:

Nach zwei Wochen Pause - das gab es so noch nie - endlich wieder Neuigkeiten aus dem Zweitälerland. Leider hatte die "Grippe" einen Teil von uns Zweibeinern "fest im Griff", nichts ging mehr, aber nun sind wir alle wieder fit und voller Tatendrang.

Dennoch waren wir pflichtbewusst und beim HCM-Schall. Aimee & Enya wurden beide am 22.05.2012 negativ geschallt.

 

Geburtstagsfellnase Enya

Der Mai steckt voller Geburtstagsfellnasen: Wir gratulieren lichst Zoé nachträglich zu ihrem 4. Purzelday, sowie ihren Streifenbärchen Ninou & Enya die heute ihren 1. Geburtstag feiern & ihrem Sohnemann Gismo zu seinem 3. Geburtstag

Happy Birthday ihr Süßen !!!

Schmusepünktchen Lilabändchen

 

Unsere Minaturfellnasen sind nun auf der Suche nach neuen Dosis & Kuschelopfern:

Das neue Zuhause unserer Schmusebacke Pinkbändchen konnten wir heute besichtigen: Einfach schöööön, Danke für die Einladung

Aktuelle Fotos (auch von letzter Woche) finden sich in den aktuellen Kinderstuben.

 

 

"Muttertagsfellnasen Fée & Aimee"...unzertrennlich

13.05.2012:

"Witzig": Vor zwei Jahren an Vatertag geboren und heute an Muttertag Geburtstag feiern:

Wir wünschen Geburtstagsfellnase Aimee und ihren Geschwisterchen (Fée ´s Wattebällchen)

Balou, Stella & Lyla

  alles alles Liebe

...ach ja, und geschlafen wird natürlich auch - gääähn !

Und...unser Nachwuchs wird zusehends flügge: Es wird geschmust, gespielt, gerauft, geklettert, auch schon mal gekämpft, sich gegenseitig geputzt, erste Ausbruchversuche gestartet und und und...die erste Wurmkur (pfui) "über sich ergehen lassen". Sobald das Katzenclo vertraut ist, wird es wohl kein Halten mehr geben...juhu !!!

 

06.05.2012: Dunkelblaubändchen zeigt uns "wo es lang geht": Kaum der Wurfkiste entflohen, schon der große Macker (grins)...er findet alles "uncool & gähnt sich eins". Alle Zwerge sind topfit, es gibt kein Halten mehr und die unendlichen Weiten des Laufstalls werden erforscht. Die neusten Fotos "wie immer" unter den entsprechenden Würfen.

 

30.04.2012: Auch heute überwachte Mac das Shooting, aber nicht ohne sich selbst perfekt in Pose zu setzen - Profi eben . Schaun´ wir mal, ob die Kleinen das beim nächsten Mal auch so schön hinbekommen ?! Seufz, die Kleinen...alle Miniaturfellnasen haben längst die Äuglein weit & neugierig geöffnet und der Ausgang der Wurfkiste wird interessiert in "Augenschein" genommen. Wir können es kaum erwarten bis sie "flügge" werden. Fée & Aimee teilen sich weiterhin ihre "Mutterpflichten" munter unter einander auf und auch sonst ist alles in reinster  "Butter" ! Wie immer finden sich die neusten Fotos der Kleinen in den entsprechenden Kinderstuben.

 

" Onkel Mac "

 überwacht das wöchentliche Fotoshooting

22.04.2012: Hach ja, wenn man seine Zeit fast ausschließlich vor der Wurfkiste verbringt, vergeht diese wie im Fluge: Unsere "Fleckchenpünktchen" sind nun schon eine Woche alt und so manches Äuglein blickt bereits neugierig in die Welt. Aimee & Fée haben entschlossen die Kleinen unter sich aufzuteilen, zu vermischen und zu tauschen wie es ihnen gefällt. Zwischendrin wird sich fleißig gegenseitig geputzt und innig geschmust - welch´ eine Eintracht: Einfach nur schön !!! Aktuelle Fotos finden sich unter der entsprechenden Kinderstube.

 

17.04.2012:

  Wir wünschen lichst alles Liebe zum Purzelday !

 Zoé ´s Knutschkugeln:

Louis, Josephine & Magia  

werden heute 2 Jahre alt.

 

15.04.2012: Wir waren fleißig..

Wir haben die Aktuelle Kinderstube (Fée ´s Fleckchen & Aimee´s Pünktchen) aktualisiert.

Es haben uns viele neue Fotos von Ninou & Zoé ereicht - Dankeschön (mehr unter "unsere Fellnasen im neuen Zuhause"),

und wir sind nun auch in Facebook unter "Bkh vom Zweitälerland" zu finden.

ABER: Augenmerk ist und bleibt unsere Homepage

 (...und wir würden uns über genauso fleißige Einträge in unserem hiesigen Gästebuchfreuen) !

 

14.04.2012:

Fée ´s Fleckchen sind ebenfalls gelandet !!!

Welche ein laanger Tag:

Fée konnte mit dem Tempo ihrer Tochter gestern nicht wett halten, aber schließlich wurde sie Omi - grins. Nach einiger Anstrengung brachte sie ebenfalls vier supersüße kleine (und gewichtige) Fleckchen auf die Welt. Mama & den Babys geht es prima.

Nachzüglerflecken und Graubändchen lässt als erstes grüßen.

Wiederum: Mehr in Kürze.

 

 

13.04.2012:

Aimee´s Pünktchen sind da !!!!

Wow, das war wahrhaft eine Bilderbuchgeburt:

Aimee hat innerhalb kürzester Zeit und völlig selbständig vier wunderschöne Miniaturpünktchen zur Welt gebracht. Alle sind wohlauf und quietschfidel.

Willkommen im Leben

Nun warten wir gespannt auf die Storchenlandung unserer Fée: Es kann jeden Moment soweit sein.

Nuckelpünktchen Blaubändchen macht den Anfang:

Mehr Informationen und Bilder folgen in Kürze !

 

 

06.04.2012: Während wir Zweibeiner uns auf schöne Osterfeiertage freuen, werden unsere Mädels zusehends unruhiger....Aimee hat sich doch hoffentlich nicht das Osternest als Wurfkiste auserkoren ?! Auch Sonneschein Fée schleicht umher und ist ständig in unserer Nähe: Es sind nur noch wenige Tage bis zum lang ersehnten Nachwuchs. Es wird spannend und wir hoffen auf muntere, süße & farbenfrohe "Überraschungsminuaturfellnasenzwege"

 

25.03.2012: So langsam läuft der Countdown, noch 3 Wochen bis zur Storchenlandung ! Fée & Aimee haben fein an Rundungen und Gewicht zugenommen. Anfang April werden wir beim Tierarzt einen "genauern Blick" wagen, wie viele "Überraschungen" auf uns warten.

Enya durfte bereits "Tierarztpraxisluft" schnuppern:  PKD/Gentest, FIV und FeLV wurden negativ getestet und sie wurde gegen Leukose geimpft.

Fusselchen Sky

feierte seinen 10. Geburtstag

 

Knuffelbärchen Mac beweißt seine Fitness.

 

 

12.03.2012: Enya versteht die Welt nicht mehr, denn die anderen Mädels beachten sie kaum noch: Denn Fée & Aimee schlafen viel, fressen wie die Scheunendrescher und nehmen fleißig zu. Sei nicht traurig kleines Streifenbärchen, denn bald wuseln viele neue Spielkameraden um Dich herum !!!

Kurzum: Alles bestens im Zweitälerland .

 

 

     04.03.2012: So machen "News" doch richtig Spaß:
  • Unser Sonnenschein Fée feierte letzte Woche ihren 3. Geburtstag, natürlich mit einer kräftigen Extraportion Thunfisch für alle !
  • Juhuuuuuuuuuuuuuuuu: Die vielen vielen Kilometer auf der A5 und die Geduld haben sich ausgezahlt: Wir erwarten Mitte April Kitten, Aimee & Fée haben beide aufgenommen. Mehr dazu unter aktuelle Kinderstube.

Und:

Wir haben erneut super lustige Post und viele Fotos von Schornsteinfegerchen Josie (Foto links) erhalten: Dankeschöööön !

 

25.02.2012: Wir wünschen allen Züchterfreunden und Besuchern viel Erfolg & Spaß auf der Ausstellung in Lingenfeld. Nächstes Jahr sind wir wieder dabei - keine Frage .

Und: Ach ja, wir wissen ja nicht ob Ihr es schon wusstet: Auch wir warten noch auf Neuigkeiten (aber spätestens nächste Woche wissen wir bestimmt mehr).

 

 

 

19.02.2012: Warten auf Neuigkeiten kann ja sooo laaangweilig sein...aber nur für uns Zweibeiner.

Sky und Aimee tuscheln wohl bereits amüsiert über uns ?!

 

 

Mac und Enya dekorieren die Fensterbank neu...  oder halten sie Ausschau nach dem Klapperstorch ????

 

12.02.2012: So leicht lässt sich der Verhütungskobold nicht überlisten....Fée war erneut auf Liebestour und auch Rollmops Aimee war auf Liebesurlaub. Da wir jedoch abwarten möchten, ob unsere Mädels aufgenommen haben, bleiben die "Casanovas" vorerst noch unser Geheimnis. Und ein weiteres Schnippchen hat uns der Verhütungskobold geschlagen: Unsere Ausstellungsplanung wurde "vereitelt" und in den Herbst verschoben.

 

29.01.2012: Wir haben viele neue Fotos unserer ehemaligen Kitten Louis & Stella erhalten und die Seite "im neuen Zuhause" aktualisiert. Dankeschöööön an die lieben Dosis ! Es ist einfach super schön mit erleben zu dürfen, wie "unsere Kleinen" die große Welt erobern - grins. Und: Fée ist aus dem Liebesurlaub zurück, nun heißt es feste Daumen und Pfötchen drücken, dass es "geschnackelt" hat.

 

22.01.2012: Einen Verhütungskobold hätten wir überlistet: Fée ist auf Liebesurlaub...aber noch ist es zu früh für "mehr"....wir spannen Euch mit auf die Folter !

 

15.01.2012: Schwupps, wieder ist eine Woche wie im Flug vergangen, wieder eine gemütliche Woche und wieder Tage ohne, dass es etwas neues zu berichten gäbe. Enya entwickelt sich zu unseren großen Freude weiterhin prächtig. Alle Fellnasen sind wohlauf und genießen die Zeit der Ruhe, des Kuschelns und des gemeinsamen Spielens. Aber es wird auch Zeit die nöchste Ausstellung zu planen...mit oder ohne "Miniaturfellnasen".
   

10.01.2012: Juhu wir leben wieder - grins ! Nein, uns Vier- und Zweibeinern geht es wunderprächtig, nur die liebe Technik hat uns erneut im Stich gelassen und wir hatten keine Chance unsere Homepage zu hegen und zu pflegen.

Aber nun erst einmal ein liches Dankeschön für die viele liebe Weihnachtspost & Neujahresglückwünsche ! Hach ja: Schöööööön !

Auch waren wir ein wenig unterwegs und haben Magia (Foto links) und ihre Dosis besucht, es war ein richtig schöner Nachmittag und wir haben uns "sauwohl" gefühlt: Wir kommen wieder, keine Frage !!!!! Ansonsten weiterhin "leider" keine Neuigkeiten: Fée & Aimee bleiben ihrem Rollstreik treu, aber die Tage werden ja bekanntlich länger (...).

 

News 2011

News 2010