Zoé ´s Streifenbärchen

 

geb. am 27/28.05.2011

 

 

Zoé s Geburtsbericht:

Mann oh Mann, ich kann Euch sagen, die Zweibeiner können einen ganz schön plagen:

Am 27.05.2011 fühlte ich mich immer unruhiger und unwohler, meine Babys kündigten sich an ! Um 17:37 h fand mein erstes Katerchen seinen Weg..., doch leider wog er nur 62 g und ging bereits über die Regenbogenbrücke, bevor er geboren wurde...auch für meine Zweibeiner war und ist der Schmerz sehr groß. Danach ging plötzlich gar nichts mehr, Julia ( Danke ) kam und half mir meine beiden Streifenbärchen zu gebären (Herrchens & Frauchens "irrwitzige" Geburtshilfeversuche incl. nerviger Autofahrt, verschweige ich hier nicht - ätsch !). Um 21:26 h und am 28.05.20111 um 00:26 h erblickten zwei super süße Streifenbärchen das Licht der Welt.

Uff, war ich geschafft, aber nun sind alle rundum glücklich & zufrieden (auch die zweibeinigen Plagegeister).

Der stolze Papa:

 Int. Ch. DaVinci del Maguey

 black-silver-tabby-classic

aus der Cattery del Maguey

PKD Gentest, FIV, FeLV, HCM (15.03.2011) = negativ

 

Zoé ´s Streifenbärchen im Alter von

12 Wochen

     
Ninou

(black-silver-tabby-classic)

Geburtsgewicht 100 gr.

 ausgezogen

Wohnt nun mit Mama Zoé bei Frauchen Philo in Reute.  Beide bleiben somit in der Familie

 

Enya

(black-silver-tabby-classic)

Geburtsgewicht 95 gr.

bleibt bei uns

 

21.08.2011: Heute zum letzten Mal das wöchentliche Update unserer Zwerge. Ninou haben wir gestern zusammen mit Mama Zoé ins neue Zuhause begleitet. Da beiden ihre neue Dosine bereits bestens vertraut war - und sie gemeinesam ihre Köfferchen packen konnten, fanden sie sich überraschend schnell zurecht und eroberten sogleich neugierig ihr neues Reich - mit viel Platz und bald auch einer großen gesicherten Terrasse. Danke Philo, für das Paradies, das Du für die Fellnasen geschaffen hast

 

 

14.08.2011: Das heutige Fotoshooting hat besonders viel Spaß gemacht, denn die Ideen gingen uns nicht aus und die Zwerge hatten ebenso großen Spaß dabei. Besonders Ninou war doch sehr verliebt in ihr Spiegelbild - oder suchte sie nur ihre Zwillingsschwester ? Ihre Schwester Enya kehrte dem Spiegel "typisch weibisch" lieber den Rücken zu. Die neuen runden Boxen hatten allerdings beide zum Fressen gern . Nächste Woche steht die 2. Impfung an - die Zeit des Auszugs rückt näher (...)

 

08.08.2011: Auch heute wieder aktuelle Fotos unsere Zwerge. Weiteres in News

 

31.07.2011: Hach ja, unsere zwei Kuschelmäuse sind schier unzertrennlich - obwohl sie unsere "Großen" ganz schön aufmischen....Respekt vorm Alter (oder wie unsere Freundin Jule immer frech sagt " Prospekt vorm Alter, hab´ ich nicht!) kennen auch sie nicht, gejagt wird was sich zur Verfügung stellt, den endlos langen Flur auf und ab und schonungslos über alles hinweg was auch nur irgendwie wagt im Weg zu liegen !

Kuschelmaus Enya ist noch auf der Suche noch neuen Dosis (vielleicht ja auch zusammen mit Supernanny und lieb gewonnener Freundin Stella ?!) und freut sich über Kuschelkennenlernbesuche .

 

25.07.2011: Enya & Ninou haben nun beide die 1000g-Marke geknackt, sie sind ja auch ganz schön verfressen ! Für Ninou heißt es in knapp 4 Wochen "Köfferchen packen", aber zu unsere großen Freude wird sie uns mit neuer "Dosine" im September auf Ausstellung begleiten. Aber bis dahin wird hier noch geknuddelt, geschmust, gespielt, gejagt und auch erzogen was das Zeug hält !!!!

 

17.07.2011: Mama Zoé beobachtet skeptisch das Treiben ihrer Kleinen und hat es lääängst aufgegeben, sie zügeln zu wollen. Sie flitzen was das Zeug hält überall hinauf, hinab und ohne Hemmungen wird alles und jeder überrannt oder wie die Hoppelhasen überhüpft, was sich wagt im Weg zu stehen oder zu liegen.

Ganz schön frech die Zweierbande - aber zu süüüß !

 

10.07.2011: Unsere Zwerge posen wie die Profis, so entspannt war unser wöchentliches Shooting schon lange nicht mehr - freu !

Zwischenzeitlich haben sie die 2. Wurmkur hinter sich gebracht, futtern wie die Scheunendrescher und bringen Mama Zoé fast zur Weißglut, da sie durch die gesamte Bude toben - somit hat für uns die Zeit der "Zwergenerziehung" begonnen...."nein", es geht nicht dort hin, "nein", die Vorhänge sind nicht zum Klettern da, "nein...nein...nein", aber immer mit einem Zwinkern, da es sehr große Freude macht zu sehen, wie fit und flink die Zwei doch sind .

 

03.07.2011: Schon wieder eine Woche vergangen, die Zeit vergeht wie im Flug...so wie "Ausflug" (...?...), denn die Zwerge haben den Laufstall überwunden und somit ihre "Freiheit" errungen. Da sie brav aufs Katzenklo gehen, wurde dieser "schwupps" abgebaut und nun erkunden sie flink und frech ihre Umgebung: Nichts ist mehr sicher! Aber der Spaßfaktor hat enorm zugenommen, da alle Fellnasen sich mit Eifer an den Erkundungstouren und vor allem am Schabernack beteiligen - "hach, wie ist das schööööön" ♪♪♪  

 

 

26.06.2011: Heute wieder aktuelle Fotos unsere Zwerge / Neuigkeiten in News.

 

20.06.2011: Mama Zoé hat jetzt alle Pfoten voll zu tun - grins - denn die beiden Powerfellknäule beginnen  "die Ausbruchsicherung" des Laufstalls zu testen. Sobald wir ins Zimmer kommen, geht das "Gequietsche" los, da sie ihre Streichel- und Kuscheleinheiten kaum erwarten können. Die Süßen haben die 500g-Marke erreicht und bald erwartet sie das "große" Abenteuer "Wurmkur / Frischfutter / Katzenklo" .

   
13.06.2011: Unsere beiden Moppelchen wollen hoch hinaus, beide konnten ihr Gewicht seit ihrer Geburt vervierfachen, so dass ihre Bäuchlein bei ihren wackeligen Erkundigungstouren fast den Boden schleifen - grins. Beide Miniaturfellnasen sind putzmunter & quietschfidel und wir können es kaum erwarten, bis sie "endlich" unser Reich erkunden und erobern !
05.06.2011: Unser Streifenbärchenpärchen (uff, welch´ Zungenbrecher!) konnte in der letzten Woche das Gewicht mehr als nur verdoppeln (Gewicht am 04.06.2011: Ninou 254g/ Enya 247g), schließlich muss es ja auch seine Vorteile haben, wenn man nur zu zweit ist .

Seit gestern können sie auch endlich sehen, welche Zweibeiner sie auch ständig "anstarren und wiegen und kuscheln und und und", da sie ihre Äuglein sachte öffnen.

Mama Zoé kümmert sich wie gewohnt aller liebst um ihre Kleinen und verzaubert uns mit ihrer Hingabe und Geduld.

im Alter von: Ninou Enya
2 Tagen
1 Woche
2 Wochen
3 Wochen
4 Wochen
5 Wochen
6 Wochen
7 Wochen
8 Wochen
9 Wochen
10 Wochen
11 Wochen