Aimees Wölkchen

geb. 17.04.2016

 

Aimees Geburtsbericht

Also, wenn Geduld eine Tugend wäre, dann hätte mein Nacktpersonal echt ein Problem: Meine Güte, waren die mal wieder ungeduldig (hey, was kann ich dafür, wenn die nicht richtig Rechnen können), also wirklich UMPF ! Na ja, wahrscheinlich waren sie nur so in Sorge, da ich bei meinen letzten Miniflöckchen etwas Hilfe brauchte und ein Kaiserschnitt von Nöten war, kann ich ja nachvollziehen (so irgendwie...). Tja, immerhin habe ich für die ersten "Sonntagsbärchen" im Zweitälerland gesorgt- war das nicht so gewünscht ?!! Nachdem ich die Beiden also erst einmal in Ruhe ihren Kaffee schlürfen ließ (vorher sind sie ja eh zu NICHTS zu gebrauchen), entschloss ich mich  ihnen ihre Wünsche zu erfüllen: Völlig ruhig & souverän, kamen meine fünf kleinen Wölkchen zw. 9:38 h und 12:29 h zur Welt , ganz ohne Hilfe und Komplikationen. Na ja, d.h. nicht ganz (obwohl ich ja keine Probleme hatte und alles ganz alleine "rockte"), nur mein zweites Wölkchen hatte wohl so einen komisches Knubbeldingsbums am Bauch, sodass sie mich "schwupps" mitsamt meinen Minis einpackten und zur Tierärztin düsten (Hallo, geht es eigentlich noch ?!). So kam es wie es kommen musste...und mein drittes Wölkchen kam auf der Fahrt zur Welt (Leute, ich lach mich echt schlapp!). Ja klar, alles halb so schlimm, es ging alles gut: Der Minizwerg wurde ärztlich versorgt und es ging dann wieder ruckzuck ab nach Hause, wo ich dann (endlich !) in aller Ruhe meine beiden letzten Wölkchen, wie es sich gehört - nämlich in der Wurfkiste - gebären durfte. Hach mein liebes Personal, die sind ja echt Zucker, aber manchmal "läuft es ihnen sprichwörtlich um die Socken" !

"Es gibt Momente im Leben, die auch in der Wiederholung nichts von ihrem Zauber verlieren".

"Papastolz"

Schokotabbybärchen Simba

Int. Ch. On my mind of Royal Angel / aus der Cattery BKH von Engelburg

Ein besonders liches Dankeschön an Sandra für das erneute Rendezvous mit dem schokosüßen Herzensbrecher.

 
Wölkchen 

im Alter von 11 Wochen

Geschlecht Bändchenfarbe/ Name

Farbe / Geburtsgewicht

Status
 

Finchen

lilac-tabby-point

Geburtsgewicht 96 g

 

 

ausgezogen

  wohnt & wirkt  zusammen mit dem Kleinen Strolch Carlo I. bei Bagira in Freiburg

 

 

Zuri

chocolate-silver-tabby-point

Geburtsgewicht 97 g

 

Bleibt

unter Beobachtung

im schönen Elztal 

 

 

Daenerys

lilac-tabby-point

Geburtsgewicht 98 g

 

ausgezogen

zu Katerchen Goldnäschen Casimir nach Basel

 

Fibie

choclate-tabby-point

Geburtsgewicht 108 g

 

ausgezogen

gemeinsam mit dem Kleinen Strolch Finn zur Steißlinger Fellnasenbande:  Herr Mingo, Jerry "the Pimpf" & Hexie Kimba  ♥

"Kunterbunte Namensgebung": Im Zweitälerland dürfen die neuen Dosis den Namen ihres Kitten aussuchen.

11 Wochen

Finchen Zuri
Daenerys Fibie

In liebevoller Erinnerung  ♥

Unser Marienkäferchen

1 Woche alt 2 Wochen

Ging am 02. Mai über die Regenbogenbrücke.

"Flieg, kleines Marienkäferchen, flieg....wir sind bei Dir..."

 

 

7 Wochen

9 Wochen

10 bzw. 11 Wochen

 

 

 4 Wochen

 5 Wochen

6 Wochen

 

  1 Woche alt 2 Wochen  3 Wochen